Animod Bild

Erholsame Tage in der Schwarzbierstadt Bad Köstritz

Internet inklusive

Parkplatz

Restaurant

Kommen Sie nach Bad Köstritz und genießen Sie einen erstklassigen Aufenthalt im restaurierten Traditionshaus Goldner Löwe. Dieses Hotel, das im 16. Jahrhundert erbaut wurde und im Jugendstil liebevoll restauriert wurde, lädt Sie dazu ein, sich in der Stadt der vier "B" - Bad, Bier, Blumen und Barockmusik - zu erholen und zu entspannen. 

Drei Dinge, die wir am Hotel Goldner Loewe lieben: 

★ Köstliche Spezialitäten aus der Region

Im hoteleigenen Restaurant und in der gemütlichen Kaminstube werden Ihnen authentische regionale Gerichte und Biere angeboten, die typisch für die Gegend zubereitet sind. Die leckeren Gerichte werden stets frisch zubereitet und mit regionalen Produkten und frischen Kräutern verfeinert. Dadurch wird jedes Essen zu einem gemeinsamen Erlebnis für Sie und Ihre Begleitung.

★  Köstritzer Schwarzbierbrauerei

Die Köstritzer Schwarzbierbrauerei zählt zu den ältesten Brauereien Deutschlands und braut seit 1543 gewerblich Bier in Köstritz. Die Brautradition begann in den historischen Erbgasthöfen "Goldner Kranich" und "Goldner Löwe". Das Köstritzer Schwarzbier ist weltweit bekannt. Nutzen Sie die Gelegenheit für eine Brauereibesichtigung inklusive Verkostung und kleinem Snack. Die Brauerei befindet sich nur wenige Meter vom Hotel entfernt. Tickets erhalten Sie bequem vor Ort im Hotel.

★  Ideale Lage im Zentrum von Bad Köstritz

Die Stadt zeichnet sich durch eine Vielzahl denkmalgeschützter Gebäude, gepflegter Parks und Grünflächen, romantischer Ecken und einer reichen handwerklichen Tradition aus. Das Hotel Goldner Löwe liegt zentral in Bad Köstritz und ist nur einen kurzen Spaziergang von den bekanntesten Attraktionen der Stadt entfernt. Spazieren Sie durch die malerische Stadt und bewundern Sie die beeindruckende Schlossanlage von Köstritz oder besuchen Sie das faszinierende Dahlienzentrum. 

Für Sie verhandelte Inklusivleistungen

  • Übernachtungen im komfortablen Doppelzimmer
  • Jeden Morgen ein leckeres Frühstück vom Buffet
  • ein spritziger Welcome-Drink für Sie und Ihre Begleitung
  • Die Möglichkeit zur Brauereibesichtigung mit Verkostung und kleinem Snack (gegen Gebühr und innerhalb der vorab zu erfragenden Öffnungszeiten)
  • Je nach Variante inklusive: Tägliches Abendessen im Rahmen Ihrer Halbpension als Thüringer 3-Gang-Menü und 1x pro Aufenthalt als 5-Gang-Menü inkl. einem Glas Sekt
  • Im Rahmen der Halbpension genießen Sie 1x ein 5-Gang-Menü inkl. einem Glas Sekt
  • Inklusive Parkplatz (nach Verfügbarkeit)
  • Inklusive W-LAN Zugang

Reiseinformationen

Die oben beschriebenen Leistungen sind ab Ausstellung bis zum 21.07.2027 gültig und frei übertragbar. Vor Reservierung im Hotel ist der Gutschein alternativ auch ab Ausstellung 3 Jahre als Wertgutschein bei Animod auf alle Hotelangebote einlösbar (es handelt sich um einen Mehrzweckgutschein). Die Gutscheine sind kombinierbar. Die Reservierung ist nach Verfügbarkeit und unter Angabe der Gutscheinnummer unter gutschein.animod.de möglich.

Über das Hotel & die Region

Herzlich willkommen im Hotel Goldner Loewe im Kurort Bad Köstritz

Erholung in der Schwarzbierstadt erwartet Sie im Hotel Goldner Loewe. Alle 36 Hotelzimmer sind gemütlich eingerichtet und freuen sich auf Ihren Besuch. Das Hotelrestaurant ist Treffpunkt für Liebhaber regionaler Küche und an der Hotelbar können Sie ein typisches Köstritzer Schwarzbier genießen. Finden Sie die Gelegenheit zu Gesprächen und geselligem Beisammensein im historischen Kaminzimmer. Der Festsaal bietet Ihnen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für den Abend.

Bad Köstritz – die Stadt des Schwarzbiergenusses

Bad Köstzritz, idyllisch im Tal der Weissen Elster gelegen, ist eine kleine Stadt in Ostthüringen. Sie wurde urkundlich erstmalig 1364 erwähnt, als einst die Herren zu Gera diesen Flecken erwarben, wenn gleich seine Besiedlungsgeschichte viel älter ist. Zu der Blütezeit im 18.Jhd. war die kleine Residenz „Reus-Schleiz-Köstritz“ ein von bedeutenden Persönlichkeiten oft und gern besuchter Ort des geistigen Lebens. Schon lange ist die Stadt durch ihr gutes Bier berühmt. Seit 1506 ist die Brauerei urkundlich belegt und heute ein bekannter Anziehungsort für Besucher. 

Schon vor 200 Jahren war Bad Köstritz auch ein Ort der Gärtnereien, der Blumenzucht und des Obstbaus. Christian Deegen war einer der Väter der deutschen Dahlienzüchtung. Der größte Sohn der Stadt, Heinrich Schütz, wurde 1585 hier geboren. Bad Köstritz hält so seinen Besuchern ein vielseitiges Programm bereit – Entspannung und Beschaulichkeit an den Stätten reicher Traditionen.

Durch seine verkehrsgünstige Lage bietet sich Bad Köstritz geradezu ideal als Ausgangspunkt für das Kennenlernen der näheren und auch der etwas weiteren Umgebung an. Als lohnende Ziele seien genannt: Gera, Jena, Weimar, die Leuchtenburg bei Kahla, das Jagdschloss Hummelshain, die Dornburger Schlösser und die Osterburg zu Weida. Das Hotel liegt im Stadtzentrum von Bad Köstritz nur wenige Minuten von der Autobahn A4, Abfahrt Gera, entfernt, bis zum Autobahnkreuz A4/A9 sind es nur 12 Km. Über die Bundesstraße B 7 ist Bad Köstritz aus allen Richtungen sehr gut zu erreichen.

Hotelausstattung und Zusatzleistungen

Geeignet für
Aktivurlaub im charmanten Kurort Bad Köstritz
Anzahl Zimmer
36
Anreise
Ab 15 Uhr
Abreise
Bis 10 Uhr
Internet
Inklusive W-LAN Zugang
Parken
Inklusive Parkplatz (nach Verfügbarkeit)
Kinder
Kostenfrei 2 Kinder bis 12 Jahre (auf Anfrage/ nach Verfügbarkeit)
Halbpension
18€ pro Tag (auf Anfrage/ nach Verfügbarkeit)
Zimmerausstattung
  • Föhn
  • Safe
  • TV
Hotelausstattung
  • Fahrradverleih
  • Internet inklusive
  • Parkplatz
  • Restaurant
  • Nichtraucherzimmer

Karte

Mit Klick auf diesen Bereich stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung (insbesondere Abschnitt Kartendarstellung) zu.
Mit Klick auf die Karte stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung (insbesondere Abschnitt Kartendarstellung) zu.
Hotel
Goldner Loewe Bad Köstritz
Anschrift
Heinrich Schütz Straße 5-5 a 07586 Bad Köstritz

Weitersagen

Ähnliche Angebote